Reitverein Ahaus

Neue Angebote beim RV-Ahaus 2023

Einen guten Start in das neue Jahr wünscht der Vorstand vom RV-Ahaus allen Mitgliedern und Reitsportfreunden. Wir freuen uns, dass wir direkt zum Jahresbeginn ein erstes, neues Trainingsangebot vorstellen können, die Abrechnung der Hallennutzung vereinfacht haben und ein Spring- und Dressurturnier für März auf unserer Vereinsanlage ankündigen können.

Bereits im Januar wird es eine neue Springstunde unter der Leitung von Franziska Schwietering geben. Das Training mit der erfolgreichen Springreiterin vom RV Ahaus-Ammeln findet Mittwochs mit jeweils 3 Reitern pro Stunde statt. Teilnehmen können alle Springreiter, auch Nicht-Vereinsmitglieder sind herzlich willkommen. Für weiter Infos und zur Anmeldung meldet euch bitte bei Alice van Acken 0176 211 67 584 . 

In 2023 haben wir auch die Abrechnung der Hallennutzung für die Mitglieder vereinfacht, die ihre Pferde nicht auf der Vereinsanlage eingestallt haben. Statt ständiger Einzelabrechnung wird auf einen Jahresbetrag umgestellt. Jugendliche bis 21 Jahren zahlen pro Jahr 50 Euro, für Erwachsene Reiter mit bis zu drei Pferden gibt es eine halbjährliche Abrechnung mit 100 Euro, oder ein Jahresmodell mit einem Betrag von 150  Euro. Mehrere Erwachsene mit einem Pferd und Familien zahlen 160 Euro/Jahr. Die Abrechnung erfolgt im April des laufenden Jahres. Bitte meldet euch bei Viola Wortmann Tel: 01715642246 oder Alice van Acken Tel: 017621167584 für welches Modell ihr euch entscheidet.

Vom 18. bis 19.03.2023 findet das Dressurturnier bis Kl. S und vom 25. bis  26.03. 2023 das Springturnier bis Kl. M* auf unserer Reitanlange statt. Alle Infos zu den Turnieren findet ihr dann auf der Website.